^Zum Seitenanfang
  • 1 GEMEINDEÖFFNUNGSZEITEN!
    Genauere Informationen siehe Kontakt
  • 2 GEMEINDEÖFFNUNGSZEITEN
    Genauere Informationen siehe Kontakt
  • 3 GEMEINDEÖFFNUNGSZEITEN!
    Genauere Informationen siehe Kontakt
  • 4 GEMEINDEÖFFNUNGSZEITEN!
    Genauere Informationen siehe Kontakt
  • 5 GEMEINDEÖFFNUNGSZEITEN!
    Genauere Informationen siehe Kontakt
baner

AKTUELLES aus ENZENREITH

LIEBE ANRAINER DER SIEDLAUSTRASSE!

Zwischen den Liegenschaften Siedlaustraße 53 und 65 (am Beginn der Siedlau) muss die Wasserleitung erneuert werden.

Diese Arbeiten werden in der Zeit von

DIENSTAG, dem 02. Mai

bis

FREITAG, dem 05. Mai

durchgeführt.

Während dieser Zeit ist die Siedlaustraße für den Verkehr gesperrt.

Ein Zu- und Abfahren ist daher nur über Putzmannsdorf möglich.

Bitte planen Sie das in Ihren Tagesablauf ein.

Die Trinkwasserversorgung ist in der Zeit ebenfalls immer wieder unterbrochen.

Wir danken für Ihr Verständnis!

_____________________________________________________________

 

Liebe Anrainer aus THÜRMANNSDORF!

In der Zeit vom

24. April bis 19. Mai 2017

wird die Hauptwasserleitung in Thürmannsdorf erneuert.

Dies wird im Berstverfahren durchgeführt. (d.h. es wird hydraulisch das bestehende Rohr gebrochen und gleichzeitig ein neues nachgezogen).

Die Wasserversorgung wird in der Zwischenzeit mittels Schlauchleitung aufrechterhalten.

Während dieser Zeit wird auch die Straßenmeisterei die Asphaltierungsarbeiten auf der Landesstraße zwischen Wörth und der S6 Brücke erledigen.

Deshalb ist in dieser Zeit die Landesstraße von Wörth bis zum Grasshof für den Verkehr gesperrt.

Ein Zu- und Abfahren für die Bevölkerung von Thürmannsdorf wird jederzeit nach Absprache mit den Baufirmen möglich sein.

Es kann jedoch zu kurzfristigen Verzögerungen kommen.

Wir danken für Ihr Verständnis!

______________________________________________________________

 

 Das Rote Kreuz Gloggnitz sucht neue MitarbeiterInnen

 

Sie möchten beim Roten Kreuz Gloggnitz mitarbeiten?

Sie suchen eine sinnvolle ehrenamtliche Beschäftigung und haben etwas Zeit übrig?

Dann bereichern Sie doch unser motiviertes Team aus Freiwilligen jeden Alters und helfen Sie uns helfen!

Am 20. Mai startet wieder eine Rettungssanitäter-Ausbildung in Gloggnitz.

Wir arbeiten ehrenamtlich, aus Liebe zum Menschen. Und es gibt verschiedenste Bereiche, in denen Sie uns dabei unterstützen können:

           als Rettungs- oder Notfallsanitäter

           als Mitarbeiter im Gesundheits- u. Sozialdienst

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über

ihre Anfrage in der wir dann alle weiteren Fragen klären können.

Per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel.: 059 144 65 600

Bilanz 2016:

169 Freiwillige

27.000 ehrenamtliche Stunden

2.500 Notfalleinsätze

7.300 Krankentransporte

Alarm mehr als 26x pro Tag

514.807 gefahrene km

(= 10-mal um die Erde)

 

 

 

 

5.Muttertagsfeier 2017 Kopie

6.Grenzwanderung 2017

7.Herbstbier 2017

10.Punsch More 2017

 

 

 

Copyright © 2013. esweb homepages / Gemeinde Enzenreith Rights Reserved.


Facebook